Bauvorhaben

Allgemeine Baubeschreibung

1. Lage

Das Baugrundstück (Flurstücke 9133 und 9134/1) liegt im Bezirk Stuttgart-Nord zwischen der Türlenstraße im Süden,
der Heilbronner Straße im Osten und der bestehenden Bebauung in der Tunzhofer Straße im Norden des Baufeldes. Im
Westen verläuft die öffentliche Grünfläche des Bürgerparks zwischen dem geplanten Neubau und dem Bürgerhospital.

2. Grundstück

Das Baugrundstück betrifft das Gelände der ehemaligen Mercedes-Benz Niederlassung in Stuttgart. Das gesamte Grundstück hat eine Größe von insgesamt ca. 12.890 qm. Die Maßnahme ist untergliedert in einen zusammenhängenden Baukomplex Türlen-/Heilbronner Straße mit Nutzung durch den Arbeitgeberverband überwiegend im südlichen Bauteil (Bauteil A) und einer hiervon getrennten Büro-/Gewerbenutzung im nordöstlichen Bauteil entlang der Heilbronner Straße (Bauteil B) sowie einer Wohnanlage an der Westgrenze des Grundstückes mit integrierter Kindertagesstätte in der nördlich gelegenen Gebäudeeinheit der Zeilenbebauung.
Gemeinsam mit den bestehenden Nachbargebäuden entlang der Tunzhofer Straße entsteht eine weitgehend geschlossene Blockbebauung mit begrüntem Innenhof, der mit Tiefgaragen- und Technikgeschossen unterbaut ist.

Das Grundstück liegt „am Hang“ und weist eine Höhendifferenz von ca. 8 Metern von der Heilbronner Straße im Osten bis zur westlichen Grenze im Anschluss an den Bürgerpark auf. Es erstreckt sich über eine Länge von ca. 120 Metern entlang der Heilbronner Straße zwischen der Türlenstraße und der Tunzhofer Straße, und einer Breite von ca. 110 Metern zwischen der Heilbronner Straße und dem angrenzenden Bürgerpark.

nächste Seite…